Anonim

Zutaten

2 Tassen altmodischer Haferflocken 2 Tassen Allzweckmehl 1/2 Teelöffel Backpulver 3/4 Teelöffel Backpulver 1/2 Teelöffel Salz 1/4 Teelöffel Zimt 3/4 Tasse (1-1 / 2 Sticks) ungesalzene Butter, erweicht 1/4 Tasse Gemüsefett 1 Tasse verpackter hellbrauner Zucker 2/3 Tasse Zucker 2 große Eier, bei Raumtemperatur 1 Teelöffel Vanilleextrakt 2 Tassen halbsüße Schokoladenstückchen 1 Tasse gehackte Walnüsse

Anleitung

Hafer, Mehl, Backpulver, Backpulver, Salz und Zimt in einer großen Schüssel vermengen. Gut mischen. In einer separaten Schüssel Butter, Backfett und Zucker mit einem Elektromixer 2 Minuten lang schlagen.

Eier einzeln einrühren. Vanille untermischen. Rühren Sie die trockene Mischung mit einem Holzlöffel etwa zur Hälfte ein. Fügen Sie die Schokoladenstückchen und Walnüsse hinzu. Rühren, bis alles gleichmäßig vermischt ist. Abdecken und 1 Stunde im Kühlschrank lagern (oder länger; falls länger, vor dem Formen 10 bis 15 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen).

Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F vor. Zwei große, glänzende Backbleche leicht mit Butter bestreichen oder mit Pergamentpapier auslegen.

Formen Sie den Teig mit 1⁄4 Tasse Teig pro Keks zu Kugeln und legen Sie sie auf das Backblech. Lassen Sie dazwischen 2 ½ Zoll. Glätten Sie die Kugeln mit Ihren Fingern zu 1⁄ 3 Zoll dicken Scheiben. Backen Sie jeweils ein Blatt 13 bis 14 Minuten lang auf dem mittleren Rost und drehen Sie das Backblech in der Mitte der Backzeit um 180 Grad.

Wenn Sie fertig sind, sind die Kekse sehr leicht gebräunt und sehen unter der Oberfläche immer noch feucht aus. Nicht überbacken. 2 bis 3 Minuten auf dem Backblech abkühlen lassen. Zum vollständigen Abkühlen in ein Gestell geben. Wenn Sie nur ein Backblech verwenden, lassen Sie es zwischen den Chargen abkühlen.

Variationen

Anleitung

Cowboyplätzchen mit Kokosnuss

1 Tasse gesüßte Kokosflocken zusammen mit den Schokoladenstückchen zum Teig geben.

Bandana Cowboy Kekse

Lassen Sie die Schokoladenstückchen weg und ersetzen Sie 1 Tasse weiße Schokoladenstückchen und 1 Tasse Craisins. (Weiß und Rot deuten auf ein Cowboy-Kopftuch hin.)

Erdnussbutter Cowboy Kekse

Lassen Sie die Schokoladenstückchen weg und ersetzen Sie 2 Tassen Erdnussbutterchips. Oder verwenden Sie jeweils 1 Tasse Erdnussbutter- und Schokoladenchips.