Anonim

Zutaten

1-1 / 2 Tassen Butter, erweicht 2/3 Tasse Kristallzucker 1/4 Tasse gesiebter Puderzucker 2 Esslöffel frische Lavendelblüten, fein gehackt (oder 1 Esslöffel getrocknet) 1 Esslöffel gehackte frische Minze (oder 1 Teelöffel getrocknet) 1 Teelöffel Zitrone Saft 2-1 / 2 Tassen Mehl 1/2 Tasse Maisstärke 1/4 Teelöffel Salz

Anleitung

Sahne Butter und fügen Sie die nächsten 5 Zutaten hinzu. Von Hand oder mit einem Elektromixer auf niedriger Stufe mischen, bis es leicht und locker ist. Die letzten 3 Zutaten hinzufügen und gut mischen. Teig in zwei Hälften teilen, flach drücken, abdecken und kalt stellen, bis er fest ist. (Sie können den Teig auch in einen Block rollen, kühlen und dann in Scheiben schneiden.) Den Ofen auf 325 Grad vorheizen. Auf einer bemehlten Oberfläche auf ½ Zoll Dicke ausrollen und in 1 ½ Zoll große Kreise schneiden. Falls gewünscht, Designs oben drücken. (Sie können auch Ausstechformen verwenden.) 18 bis 20 Minuten auf mit Pergamentpapier bedeckten Backblechen backen. Leicht abkühlen lassen und auf Drahtgitter übertragen.

Optional: Nach dem Abkühlen leicht mit Puderzucker bestäuben, der mit Lavendelblüten aromatisiert ist.