Anonim

Zutaten

1 rote Paprika, in dünne Streifen geschnitten 2 Dosen (je 6-1 / 2 Unzen) fester weißer Thunfisch, abgetropft 4 Tassen gekochte Cannellinibohnen 5 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten 2 Esslöffel gehacktes frisches Basilikum oder Petersilie 1 Teelöffel geriebene Zitronenschale

Anleitung

Den Thunfisch in Dosen in eine große Schüssel geben. Fügen Sie die Bohnen, Frühlingszwiebeln, Paprika und Basilikum hinzu. Zum Mischen umrühren, dann mit Zitronenschale bestreuen.

(Optional: Paprika durch 1-minütiges Kochen in einem Topf mit Wasser (unbedeckt) einweichen. Abtropfen lassen und beiseite stellen.)

Dressing

Zutaten

1/2 Teelöffel Salz 1 Knoblauchzehe 2 Esslöffel frischer Zitronensaft 6 Esslöffel Olivenöl frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Anleitung

Mit einem Stößel und einem kleinen Mörser Salz und Knoblauch zu einer Paste verarbeiten. Fügen Sie den Zitronensaft hinzu und rühren Sie mit dem Stößel, bis sich das Salz aufgelöst hat. Übertragen Sie die Paste in eine kleine Schüssel. Fügen Sie nach und nach das Öl hinzu und verquirlen Sie es ständig. Mit schwarzem Pfeffer würzen und verquirlen.

Gießen Sie das Dressing über die Bohnenmischung und werfen Sie es zum Überziehen. Auf einem Salatbett servieren und mit schwarzen Oliven belegen.