Anonim

Zutaten

24 grüne Tomaten 4 große weiße, gelbe oder süße Zwiebeln 6 mittelgroße Paprika, vorzugsweise eine Mischung aus Farben 1-2 Jalapenopfeffer (optional) 3 Esslöffel Beizsalz 3 Tassen Kristallzucker 3 Esslöffel gemischte Beizgewürze, in ein Tuch gebunden 3 Tassen weißer destillierter Essig

Anleitung

Tomaten, Zwiebeln, Paprika und Jalapenos (falls verwendet) fein würfeln (siehe Hinweis).

Das Gemüse in eine große Schüssel geben, das Beizsalz einrühren und 1 Stunde stehen lassen. Flüssigkeit abtropfen lassen und wegwerfen, dann Zucker, Gewürze und Essig hinzufügen. Übertragen Sie die Mischung in einen 4-Liter-Topf und stellen Sie ihn auf hohe Hitze; zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und köcheln Sie 1 Stunde lang leicht. Entfernen Sie das Tuch mit den Beizgewürzen.

Packen Sie das Relish in heiße, vollständig sterilisierte Pint-Gläser, und lassen Sie oben einen viertel Zoll Kopfraum. Entfernen Sie alle Luftblasen, indem Sie leicht auf die Gläser klopfen. Wischen Sie die Glasränder mit einem sauberen Handtuch ab. Sofort mit Metalldeckeln abdecken und Bänder anschrauben. Versiegeln und 5 Minuten in einem kochenden Wasserbad verarbeiten. Kühlen Sie ab und lagern Sie es an einem kühlen, trockenen Ort.