Anonim

Zutaten

3/4 Tasse gehackte Zwiebel 1 Knoblauchzehe, gehackt 2 Esslöffel Olivenöl 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian 1/2 Teelöffel getrockneter Rosmarin 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum 1 Teelöffel getrockneter Oregano 2 Esslöffel getrocknete Petersilienflocken 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer oder nach Geschmack 1 Teelöffel (Meer) Salz oder nach Geschmack 1 Dose (35 Unzen) geschälte italienische Tomaten 2 kleine Dosen Tomatenmark

Anleitung

Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl anbraten. Andere Zutaten hinzufügen und eine halbe Stunde köcheln lassen.

Füllung:

Zutaten

4 Beutel (je 10 Unzen) frischer Spinat oder die gleiche Menge aus Ihrem Garten 6 bis 7 Lasagnennudeln 2 bis 4 Esslöffel getrocknete Petersilienflocken 2 Pfund Ricotta oder Hüttenkäse 3/4 bis 1 Pfund Parmesan, frisch geriebener 1 Pfund Mozzarella, geschnitten

Anleitung

Spinat waschen und abschneiden. 1 Beutel kurz kurz dämpfen, bis er welk ist. Sehr gut abtropfen lassen, sonst ist die Lasagne zu saftig. Lasagnennudeln kochen und abtropfen lassen. Fügen Sie 1 bis 2 Esslöffel Petersilie zu jedem Pfund Ricotta hinzu und mischen Sie gut. Die Schichten in einer 14 x 10 Zoll großen Butterbackform in dieser Reihenfolge zusammenstellen: 3 Lasagnennudeln ½ Spinat 1 Pfund Ricotta-Käse ⅓ Parmesan ½ Pfund Mozzarella-Käsescheiben ½ Sauce Bei Bedarf mit einer zusätzlichen Nudel wiederholen. Mit dem restlichen Parmesan belegen. Backen Sie bei 375 Grad F für 35 bis 40 Minuten.