Anonim

Zutaten

2 dicke, knochenlose, hautlose Hähnchenbrust 6 Esslöffel (3/4 Stick) ungesalzene Butter, geteilt 1/2 Zwiebel, fein gehackt 1 1/2 Tassen fein gehackte Pilze 3/4 Pfund frischer Babyspinat 1 Knoblauchzehe, gehacktes Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack 3/4 Tasse Ricotta-Käse 1/4 Tasse geriebener Parmesan 1 1/2 Teelöffel getrocknetes Basilikum 1 Tasse zerbröckelter Feta-Käse 1 großes Ei, leicht geschlagen 1 Tasse italienische Semmelbrösel

Anleitung

Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F vor. Einen großen, flachen Auflauf einölen und beiseite stellen.

Hähnchenbrust halbieren und in große, dünne Schnitzel schlagen. Mit Plastikfolie abdecken und im Kühlschrank aufbewahren.

2 Esslöffel Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen, Zwiebel und Pilze hinzufügen, umrühren und 5 Minuten oder bis sie weich sind anbraten. Fügen Sie den Spinat, den Knoblauch sowie Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken, und rühren Sie um. Abdecken und 4 bis 5 Minuten kochen lassen. Decken Sie es ab und kochen Sie es 1 bis 2 Minuten lang oder bis die überschüssige Flüssigkeit verdunstet ist.

In einer kleinen Schüssel Ricotta, Parmesan und Basilikum vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mischen und beiseite stellen.

Mit jeweils einem Stück Hühnchen ein Viertel der Käsemischung über die Brust streichen und jeweils ein Viertel der Zwiebel-Pilz-Mischung und des Feta-Käses darauf hügeln. Falten Sie eine Seite des Huhns über die Füllung und rollen Sie das Huhn dann zu einem ordentlichen Bündel. Mit dem geschlagenen Ei bestreichen und die Semmelbrösel zum Überziehen einrollen. In den geölten Auflauf mit der Naht nach unten geben und einen Zahnstocher durch das Huhn stecken, um es zu sichern. Wiederholen Sie mit dem restlichen Huhn.

Die restlichen 4 Esslöffel Butter schmelzen und über das Huhn geben. 35 bis 40 Minuten backen oder bis das Huhn fest, saftig und nicht mehr rosa ist.

Zitronen-Knoblauch-Butter-Sauce:

Zutaten

3 Esslöffel Butter 2 Knoblauchzehen, gehackt 2 Esslöffel Zitronensaft 1/4 Tasse gehackte frische Petersilie frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack

Anleitung

Die Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie den Knoblauch hinzu. 1 bis 2 Minuten unter ständigem Rühren kochen, bis der Knoblauch sehr leicht gebräunt ist. Vom Herd nehmen und Zitronensaft, Petersilie und Pfeffer nach Geschmack einrühren. Über dem geschnittenen Huhn servieren.